Wo schläft euer Baby? Kannst du die Federwiege empfehlen? Verwendet ihr Einschlafhilfen? Wie groß ist euer Babybett? Gerade im letzten Monat haben mich viele Fragen über Instagram zum Thema Babyschlaf erreicht. Ich hab sie jetzt gesammelt und dachte ich beantworte sie für euch hier am Blog und zeig euch das für mich absolute Wundermittel, die Federwiege.

Babyschlaf

Ich möchte gleich vorweg sagen, dass meine Erfahrung zum Thema Babyschlaf, Schlafrythmus & Co rein subjektiv ist und ich euch hier nichts raten kann, da ich selbst keine Expertin vom Fach bin 🙂 Ich kann euch nur sagen, was bei uns gut funktioniert und was nicht. Und bitte beachtet, dass es sich bei meiner Erfahrung um die ersten 16 Wochen handelt, es kann sich vieles noch ändern, aber ich erzähl euch nun einfach mal wie es bisher war bzw. beantworte die 4 meinstgestellten Fragen.

Wo schläft euer Baby?

Ich starte mal mit den Powernaps untertags und dem Mittagsschläfen. Diese finden zu 90% untertags in der Federwiege von Nonomo statt. In den restlichen 10% schläft er in seinem Bettchen im Zimmer oder bei uns im Arm. Wir nutzen die Federwiege ausschließlich untertags, da ich möchte, dass er sich für die Nacht auch an sein Bettchen gewöhnt.

babyschlaf

Finn ist jetzt 16 Wochen alt geworden und schläft Nachts immer noch bei uns im Zimmer. Meistens zumindest, denn haben es schon 3 mal gemacht und ihn in seinem Zimmer schlafen lassen. Bei den 3 Mal hat es sehr gut gekappt, aber natürlich ist es immer noch so praktisch ihn neben mir liegen zu haben und nachts zu stillen. Nachts liegt er ansonsten in einem Babybay (Beistellbettchen), welches wir uns von Freunden ausgeborgt haben.

In den nächsten 2-3 Wochen möchte ich es aber dann an unsere Freunde zurück geben und Finn komplett in seinem Zimmer schlafen lassen. Sollte es noch nicht klappen, dann werden wir sein Bettchen wieder zu uns ins Zimmer stellen. Ich muss auch ehrlich sagen, dass es mir noch etwas schwer fällt, da ich ihn einfach gerne bei mir hab und fast ein schlechtes Gewissen, dass er schon alleine in seinem Zimmerchen schläft. Andererseits weiß ich auch, dass, wenn er gut in seinem Zimmer schlafen kann, dann muss ich ihm das auch gönnen und eigentlich ist es ja toll, wenn er sich so schnell gewöhnt. Wenn er mich braucht, dann wird er nach mir rufen. Ich bin mir sicher, dass noch einige Phasen kommen werden, wo die Nächte nicht mehr so ruhig verlaufen.. wer weiß 🙂

Habt ihr einen Schlafrythmus?

Rythmus? Nein, würd ich nicht sagen, weil es doch immer etwas variiert. Erst vor ca 3 Wochen hab ich euch einen kleinen Rückblick der ersten 12 Wochen gegeben, und euch erzählt, dass mir vorkommt er findet nun so einen Art Schlafrythmus weil die Zeiten täglich ähnlich waren. So einen richtigen Schlafrythmus haben wir jetzt aber immer noch nicht. Immer wenn ich glaube, nun hat er einen Rhythmus verändert sich dieser wieder leicht. Er kommt ca auf maximal 5-7 Stunden untertags. Wachphasen dauern meistens nie länger als 2-3 Stunden. Der Schlafrythmus hat meiner Meinung nach auch mit dem Stillrythmus zu tun.

Wie oft schläft euer Baby?

Finn schläft immer noch recht viel, ich würde sagen für sein Alter dementsprechend viel. Klar ist es mal einen Tag mehr, mal einen Tag weniger. Vormittags schläft normalerweise einmal gegen 9 Uhr. Meistens nur kur zwischen 30 Minuten und einer Stunde. Da wir aber Vormittags auch nochmal mit unserem Hund Maya spazieren gehen, schläft er auch da nochmal ca 45 Minuten. Sein Mittagsschläfchen dauert dann meist 1-2 Stunden und ist gegen 11.30-12 Uhr herum. Danach hat er oft eine längere Wachphase von 2-3 Stunden. Nicht jeden Tag aber alle paar Tage schläft er mal Nachmittags 2-3 Stunden. Er schläft dann meistens nochmal eine Stunde gegen frühen Abend. Auch hier gehen wir wieder 45 Minuten spazieren und er schläft in dieser Zeit in der Trage oder im Kinderwagen. Aktuell macht er nochmal einen Powernap gegen 17.30/18 Uhr für maximal 20-30 Minuten.

Würdest du eine Federwiege empfehlen? Seit ihr zufrieden mit der Nonomo Federwiege?

Spieleuhr, ein Stoffier, das Rauschen erzeugt, und und und. Einschlafhilfen gibt es echt viele, aber welche hilft tatsächlich? Das rauschende Stofftier wirkt bestimmt beruhigend aber so richtig zum Einschlafen hat es bei uns nicht funktioniert, zumindest bis jetzt. Die Spieleuhr ist definitv eine gute Unterstützung nur man muss sie halt auch 4,5 Mal aufziehen, was nervig ist. Am besten hilft die Wir verwenden von Geburt an bereits die Nonomo Federwiege und wir sind schlichtweg begeistert. In 95% der Fälle können wir Finn so beruhigen und zum Einschlafen bringen. Auch dann, wenn er schon quengelt und echt müde ist oder auch mal richtig schreit legen wir ihn rein und wippen und er hört in wenigen Sekunden auf. Zustätzlich singen wir ihm was vor oder schalten die Spieleuhr ein, wenn er ganz schlecht drauf ist, ansonsten reicht oft einfach auch nur das Wippen.

nonomo federwiege
babyschlaf erfahrung

Welche Federwiege mit Gestell oder ohne?

Wir haben übrigens das Nonomo Federwiege Reisebettset. Hier ist auch die Türklammer dabei, was es super praktisch unterwegs macht. Gerade, wenn wir beispielsweise nach Tirol zur Familie fahren ist das so praktisch. Der Hängemattensack mit Matraze ist auch wirklich super klein und braucht nicht viel Platz im Reisegepäck. Für Zuhause haben wir zusätzlich ein Gestell, da wir die Federwiege flexibel haben wollen und keinen fixen Platz dafür opfern wollen. Diese Entscheidung war absolut richtig, da wir die Wiege bis vor einer Woche immer im Wohnzimmer stehen hatten und nun aber in Finns Zimmer gestellt haben, da er nun mit 3 Monaten wesentlich geräuschempfindlicher ist als zuvor. Wir lassen ihn nun für seine Schläfchen lieber in seinem Zimmer, da er sonst so oft aufwacht, wenn wir uns im Wohnraum aufhalten. In den ersten 3 Monaten war ihm das total egal. Jede Woche was neues 🙂 So ist das eben 🙂

Achja und mittlerweile stellen wir die Wiege untertags auch gern mal auf die Terrasse oder in den Garten, wenn es draußen schön warm ist. An der frischen Luft schläft er gleich noch besser und schneller ein. Bis jetzt sind wir sehr sehr zufrieden mit der Nonomo Federwiege und sie erleichtert uns den Alltag enorm. Ich hoffe das bleibt so 🙂

federwiege

Noch ein paar Fakten zur Federwiege:

  • Es gibt sie auch für größere Kinder, quasi eine XL Version für Kleinkinder
  • Die Federwiegen können auch gemietet werden, wenn man zuerst mal probieren will, bevor man eine kauft
  • Mit dem Reiseset kann dem Baby auch auf Reisen seine üblichen Schlafgewohnheiten und Schlafumgebung ermöglicht werden
  • Beim Newborn Set ist der Wiegensack aus 100% Bio-Baumwolle und die Matratze aus Polyster. Die Nonomo Federwiege für Kleinkinder besteht aus unbehandelter Baum- und Schafwolle. Die Nonomo Spezialfeder ist Made in Germany. Der hochwertige Holzstab kann mit den mitgelieferten Bändern verschlossen werden.
  • Das neue Gestell Tipi ist toll wenn man viel Platz hat und man kann es später als Spielezelt oder im Garten als Tipi verwenden!
federwiege

Federwiege mit oder ohne Motor?

Die Nonomo Federwiege hat keinen integrierten Motor. Ich wollte es einfach ohne probieren, weil ich mir denke ohne Strom wird man wohl doch einen besseren Schlaf bekommen. Das passt irgendwie nicht so gut zusammen, finde ich zumindest. Aber ich bin mir auch sicher, dass es mit Strom wunderbar klappt und das muss einfach jeder für sich entscheiden. Also ich kann euch sagen, bis jetzt klappt es auch ohne automatischem Wippen sehr gut. Klar, wir müssen uns für ein paar Minuten neben die Wippe setzen und wippen bis er schläft, aber das ist echt überschaubar.

Die Auf-und Ab-Bewegungen des Wiegens erinnern das Baby an die Zeit im Mutterleib und so fühlt sich das Baby geborgen und geschützt, weil es sich im Fruchtwasser auch so bewegt hat. Dabei wird das Baby nicht nur beruhigt sondern auch der vestibuläre Apparat wird zusätzlich stimuliert (Gleichgewichtssinn).

Sollte es sich in den nächsten Monaten ändern und das kurze Wippen nicht ausreicht, können wir immer noch einen Motor besorgen. Bei Nonomo kann man sogar einen für ein paar Monate mieten. Die Federwiege kann man übrigens auch mieten.

Babyschlaf GEWINNSPIEL: Nonomo Federwiege für dein Baby!

  • Um eine Nonomo Federwiege zu gewinnen hinterlasse gerne ein Kommentar unter diesem Beitrag oder unserem dazu passenden Instagram Beitrag.
  • Folge mir auf Instagram (@23timezones)
  • Folge BABY NONOMO auf Instagram (@baby_nonomo)
  • Optional: Teile das Gewinnspiel auf Facebook oder Instagram in deinen Stories mit deinen Freunden und verlinke uns!
  • Das Gewinnspiel endet am 23.04.2020 um 08:00 Uhr 
  • Nach Teilnahmeschluss wird der/die GewinnerIn per Zufallsprinzip ausgelost und erhält innerhalb von 72 Stunden eine Email. Meldet sich diese Person nicht innerhalb von 24 Stunden nach Versand der Email, erfolgt eine erneute Ziehung der/des Gewinnerin/Gewinners.
  • Eine Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptierst du automatisch die Teilnahmebedingungen

Beiträge die dich noch interessieren könnten:

Geburtsbericht – Mein kleiner Löwe und unsere friedliche Geburt

Stillen – Unsere ErfahrungProbleme & Still-Tipps

Die ersten 12 Wochen mit BabyFinn ist 3 Monate alt

Rückenschmerzen in der Schwangerschaft

Babymoon im Puradies in Leogang

Unser Babyzimmer & Babyzimmer Inspiration / Moodboard

Babytrage Erfahrungsbericht Rookie Baby

27 Comments

  1. Susi Lindner Reply

    Meine kleine Maus mit 12 Wochen findet unter dem Tag schwer in den Schlaf, eine Federwiege würde sie hoffentlich in den Schlaf begleiten. 😊 Vielleicht habe ich ja einmal Glück bei einem Gewinnspiel. Finde deinen Blog super, da er so natürlich ist.

    • Da unser kleiner Mann ein sehr schlechter Schläfer von Anfang an war, wäre die Federwiege für unser 2. Baby, auf das wir warten, einfach super. Dann kann es so hoffentlich viel leicht als der große Bruder in dem Schaf finden ☺️🤰🏼💛

    • Wir würden uns Mega über eine Federwiege freuen… Unser 7 Monate alter Sohn wird sie bestimmt lieben 😍🤗 🍀

  2. Ich und meine Emma (7 Wochen alt) würden uns riesig über die Federwiege freuen.
    Haben noch nicht zu 100% das richtige zum einschlafen gefunden und hoffe das uns die vielleicht hilft bzw der kleinen Maus gefällt 🙏🍀😍👏🌺

  3. Momentan hat leider unser kleiner Zwerg Probleme beim einschlafen. Die Nonomo Federwiege würde uns super dabei unterstützen und wir würden uns sehr darüber freuen 🤗

  4. Vielen Dank für die hilfreichen Infos! Ich würde mich so über die Federwiege freuen & sie bestimmt genau so oft & gerne für unser Mädl einsetzen.

    Liebe Grüße,
    Lisa von Koch mit Herz

  5. Die Wiege sieht toll aus. Die hätte ich gerne für meine Kinder damals gehabt. Ich würde sie gerne für meine Nachbarin gewinnen. Sie hat vor einem Monat einen kleinen Leon bekommen. Liebe Grüße Birgit

    • Die Nonomo Federwiege wäre ein Traum 😍 Wir haben momentan große Probleme tagsüber in den Schlaf zu finden und ich denke, dass uns die Federwiege da sehr helfen würde 👶💤

  6. Meine Kleine wird im August geboren und es wäre toll eine Einschlafhilfe von Nonomo zu bekommen. Ich kenn die Federwiegen bereits von Freundinnen und wirklich jede ist total begeistert, darum bin ich mir sicher, dass sie auch bei meiner Maus super hilfreich wäre und würde mich sehr freuen diese zu gewinnen 🙂

  7. Die Federwiege wäre so ideal für die Erstausstattung unseres Sommer Babys ☀️🐣💛

  8. Das ist der absolute Traum ‚ überall hört man nur tolle Sachen über das feine Ding 😍 also muss ich mit den Lostopf und mein Glück für die kleine Maus versuchen 💕

  9. Für unsere kleine Maus wäre eine Federwiege bestimmt perfekt. Fehlt uns noch bei der Erstausstattung. ♥️ All the best! 🤍

  10. Ein toller Bericht, herzlichen Dank!

    Würden uns sehr über die Federwiege von NONOMO freuen.

    Liebe Grüße
    Birgit

  11. Sind gerade dabei uns auf unser Junibaby 2020 vorzubereiten und liebäugeln schon lange mit der Babynonomo Federwiege! Ein so toller Gewinn wäre ein Traum für uns!

  12. Hallo, ich hab schon viel über die Wiege gelesen und würde gerne eine für meibe Freundin gewinnen. Ihr Baby will einfach nicht eischlafen und ich wünsch ihr so sehr, das sie auch wieder etwas zur Ruhe kommt.
    Danke und lg Susi

  13. Die Federwiege habe ich schon oft gesehen und würde sie so gerne einer guten Freundin schenken. Sie macht gerade eine schwierige Zeit durch und bekommt bald ihren Sohn, da wäre die Federwiege sicher ein tolles Geschenk das ihr gerade in den schönen aber anstrengenden ersten Monaten helfen könnte. 🙂

  14. Danke für die interessanten Einblicke in eure/Finns Schlafgewohnheiten. Bin schon gespannt wie das bei unserem Baby (kommt im Juni) wird 🙂 die Nonomo Federwiege wäre da sicher eine Super-Hilfe. Wir würden uns über den Gewinn sehr freuen
    Lg Ruth

  15. Würde mich sehr über diesen Gewinn freuen, hab von der Federwiege bisher nur gutes gehört ! 💚💚💚
    🍀🍀🍀

  16. Wäre ein super Gewinn bzw. Geschenk für meine Freundin die bald zum ersten Mal Mama wird 🥰

  17. Ich würde sehr gerne meine liebe Cousine mit der wunderschönen Federwiege beschenken denn sie erwartet im September ihr erstes Baby.

  18. Da unser 2.Wunder unterwegs ist, wäre die Federwiege ein Traum und würde mich sicher im Alltag mit 2Kindern entlasten 😊
    🍀🍀🍀🤩

Write A Comment