Eine Frage an alle Mamas unter euch: Habt ihr schon einmal versucht, Babybrei selbst zu machen? Wir haben vor etwa 2 Wochen begonnen und unseren neuen Mixer getestet und nun gibt es für Finn Brei, Brei und noch mehr Brei 😀 Wir haben mit nur einer Gemüsesorte gestartet und sind noch nicht beim Mischen von mehreren Gemüsesorten. Wir wollen dann aber im 6. Lebensmonat langsam das ein oder andere Gemüse, Obst und später auch Getreide dazu nehmen und haben dafür schon drei leckere Babybrei Rezepte gefunden.

Zugegeben, es ist natürlich ganz schön bequem, sich den Brei für die Kleinen einfach aus dem Supermarkt oder der Drogerie zu holen, denn als Mama hat man ohnehin schon genug zu tun. Aber dennoch reizt es mich dann auch mal den Babybrei selbst zuzubereiten. Mit dem passenden Küchengerät wie dem Braun Stabmixer Set gelingt ein Brei im Handumdrehen und der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Außerdem können wir alle durch die Auswahl an saisonalem und regionalem Obst und Gemüse noch dazu euren Geldbeutel schonen.

GEWINNSPIEL: Am Ende des Beitrages verlose ich 1 Stabmixer Set von Braun an euch!

Dennoch gilt es ein paar Dinge zu beachten, wenn man selbst Breikost herstellen möchte. Zum Einen dürfen die verwendeten Obst und Gemüsesorten nicht zu viele Bitterstoffe enthalten und sollten möglichst säurearm sein. Auch auf eine schonende Zubereitung sollte Wert gelegt werden, damit noch möglichst viele Vitamine, Mineralien und Enzyme im Obst und Gemüse enthalten bleiben. Auch bei weiteren Zutaten wie Getreide empfiehlt es sich, darauf zu achten, gut bekömmliche Sorten zu wählen. Ballaststoffe sind zwar gut für die Verdauung, aber dennoch sollten es nicht zu viele sein. 

Damit der Babybrei auch die richtige Konsistenz bekommt, benötigt man natürlich einen passenden Mixer wie den Stabmixer von Braun. Einmal kurz gemixt und schon habt ihr die perfekte Konsistenz!

Natürlich habe ich auch noch drei Babybrei Rezepte für euch, die ihr daheim ausprobieren könnt. Ihr könnt auch gleich mehr Babybrei zubereiten und diesen dann einfrieren. Das spart zusätzlich Zeit.

Apfel Grieß Brei

Zutaten: 

  • 1 Apfel
  • 4 Esslöffel Grieß
  • 200ml Wasser
  • 1 Esslöffel Rapsöl

Zubereitung:

  1. Schält und würfelt den Apfel
  2. Gebt den Grieß zusammen mit dem Wasser in einen Topf und kocht alles auf.
  3. Nun kommt der Apfel dazu und wird mitgekocht, bis er weich ist.
  4. Bevor ihr den Apfelgrießbrei mit dem Braun Stabmixer püriert, legt ihr noch das Öl unter.
  5. Mixt so lange, bis ihr eine breiartige Konsistenz habt und keine Stücke mehr vorhanden sind.
  6. Gut auskühlen lassen und fertig! 

Kartoffel Karotte Brei

Zutaten:

  • 100g Kartoffel
  • 100g Karotte
  • 1 Esslöffel Haferflocken
  • 1 Esslöffel Rapsöl

Zubereitung:

  1. Schält und würfelt die Kartoffel und Kartotte.
  2. Kocht diese weich.
  3. Gebt das Öl und die Haferflocken hinzu.
  4. Püriert wieder alles fein.
babybrei mixer

Banane Birne Milchreis

Zutaten:

  • 1 Banane
  • 1 Birne
  • 3 Esslöffel Milchreis Reis
  • 150ml Milch

Zubereitung:

  1. Kocht den Reis mit der Milch bis er weich ist.
  2. Schält die Birne und schneidet diese, sowie die Banane klein.
  3. Gebt das Obst zum Reis und kocht es ebenfalls weich.
  4. Püriert wieder alles.

Gewinne das MultiQuick 9 Stabmixer Set von Braun im Wert von €199!

  • Hinterlasse ein Kommentar und erzähl mir welches der Rezepte du am liebsten ausprobieren willst!
  • Folge mir auf Instagram (@23timezones)
  • Folge Braun Household auf Instagram (@braunhousehold.at)
  • Optional: Teile das Gewinnspiel auf Facebook oder Instagram mit deinen Freunden und erhöhe deine Gewinnchance!
  • Das Gewinnspiel endet am 05.06.2020 um 23:59 Uhr 
  • Nach Teilnahmeschluss wird der/die GewinnerIn per Zufallsprinizip ausgelost und erhält innerhalb von 24 Stunden eine Email. Meldet sich diese Person nicht innerhalb von 48 Stunden nicht, erfolgt eine erneute Ziehung der/des Gewinnerin/Gewinners.
  • Eine Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptierst du automatisch die Teilnahmebedingungen

Weitere Beiträge die dich noch interessieren könnten:

Geburtsbericht – Mein kleiner Löwe und unsere friedliche Geburt

Stillen – Unsere ErfahrungProbleme & Still-Tipps

Die ersten 12 Wochen mit BabyFinn ist 3 Monate alt

Rückenschmerzen in der Schwangerschaft

Babymoon im Puradies in Leogang

Unser Babyzimmer & Babyzimmer Inspiration / Moodboard

Babytrage Erfahrungsbericht Rookie Baby

41 Comments

  1. Mmmhhh der Milchreis hört sich gut an 😋 ich glaub der schmeckt uns allen!!! 😊

  2. Hmm “Banane-Birne-Milchreis” würd ich auch mitnaschen! 🙂

    • Ich würde einen leckeren Banane Birne Milchreis zaubern 😋😋😋

      • Ich würde definitiv den Apfel Grieß Brei nachkochen 😛 lg Veronika

        • Wir haben heute den Apfel Grieß Brei ausprobiert…mmmmmm.. schmeckt sehr gut ❤️

        • Mhmh der Milchreis mit Banane Birne, der geht auch für meinen kleinen großen Zwerg noch!

  3. Mhhh, die Breirezepte hören sich sehr lecker an 🤩 die würden mir auch schmecken😅
    Natürlich würde ich dazu noch den Stabmixer benötigen 🍀🍀

  4. Ich würde am liebsten den Apfel Gries Brei ausprobieren- hört sich super lecker an !
    Wobei sich auch die andern Sachen sehr gut anhören 🙂 – also am besten einmal alles durch probieren

    • Wieder einmal ein super Gewinnspiel meine Liebe 💕
      Wir starten jetzt dann auch mit der Beikost.
      Und wir haben auch beschlossen, das Essen für unseren Spatz selbst zuzubereiten (: da weiß man dann was alles drinnen ist & da macht das Essen doch gleich doppelt so viel Spaß wenn man die Gerichte selbst zubereitet . Der Stabmixer würde uns natürlich im Alltag alles enorm erleichtern . Und von den Rezepten her ,könnte ich mich gar nicht entscheiden weil alle super lecker klingen. Da würde ich einfach alles durch probieren (: 🍀glg Isabella

  5. Der Kartoffel Karotten Brei hört sich super an 🙂 Und der Stabmixer auch 🤗

    • Ich würd gleich den Apfel Grießbrei machen 🥰 voll lecker 🤤

  6. Der Bananen Birnen Milchreis klingt sehr lecker 🙂 den würd ich auf jeden Fall ausprobieren.

  7. Wir haben vor drei Tagen mit der Beikost begonnen und der Kartoffel-Karotten-Brei klingt so gut 🤗

  8. ich würde mich – im wahrsten sinne des wortes – durch das gesamte gemüsebeet probieren 🙂 wir starten bald mit der beikost, und unsre karotten im garten sind auch bald soweit, das wird wohl unser erster versuch werden 🙂

  9. Anna Speigner Reply

    Definitiv den Apfel Gries Brei 🥰😍 würd mich mega über den Gewinn freuen.! Dann kann ich easy Gerichte für meine Twins zu bereiten 🥰

  10. Ich glaub ich werde den Milchreis für uns alle drei kochen weil er so lecker klingt 😋😋😋
    Über den Mixer würden wir uns riesig freuen damit das Brei kochen leichter klappt 🤗🤗
    Lg aus Innsbruck

  11. Wieder einmal ein super tolles Gewinnspiel meine Liebe 💕
    Wir werden jetzt dann auch mit der Beikost starten und haben uns auch dazu entschieden die Gerichte für unseren Spatz selbst zuzubereiten. Da weiß man dann wenigstens was alles drinnen ist (:
    Der Stabmixer würde uns im Alltag natürlich vieles erleichtern. Und von den Gerichten her, würden wir einfach alles durch probieren. Denn jedes dieser Gerichte hört sich super lecker an (:
    Glg Isabella 🍀

    • Wenn ich selber mal Mama bin probiere ich die Breis sicher aus hören sich super an

  12. Definitiv Banane Birne Milchreis! Das klingt richtig gut und Milchreis geht bei uns in jeglicher Form 🙂
    Lieben Gruß aus dem Münsterland

  13. Kartoffel Karotte würd ich für meine Malia zaubern mit dem tollen Pürierstab.

  14. Ich hab schon so einiges an Brei gezaubert. Banane Birne Milchreis hört sich sehr interessant an. Danke für das tolle Gewinnspiel.

  15. Der Banane Birne Milchreis klingt sehr lecker und schmeckt mit Sicherheit nicht nur Babys 😊🙃

  16. Liebe Christina,
    ich finde dass sich der Banane Birne Milchreis total lecker anhört. Den würd ich gleich mal ausprobieren ☺️
    LG Julia

  17. Liebe Christina,
    ich finde dass sich der Banane Birne Milchreis total lecker anhört ☺️ Den würd ich auf jeden Fall ausprobieren.
    LG Julia

  18. Also ich würde definitiv den “Banane-Birne-Milchreis” 🍌🍐 ausprobieren 😊

  19. Mmhhhh den Birnen-Milchreis find ich super spannend – der schmeckt bestimmt total gut! Hach das wäre so ein schönes Geburtstagsgeschenk der Stabmixer… habe nämlich einen auf meiner Wunschliste stehen, da ich schon lange nach einem guten neuen Stabmixer suche. Würde mich riesig freuen, wenn das klappen würde – und Baby J. sich natürlich auch!! 🙂

  20. Den Birnen-Milchreis find ich super spannend – der schmeckt bestimmt total gut! Hach das wäre so ein schönes Geburtstagsgeschenk der Stabmixer… habe nämlich einen auf meiner Wunschliste stehen, da ich schon lange nach einem guten neuen Stabmixer suche. Würde mich riesig freuen, wenn das klappen würde – und Baby J. sich natürlich auch!! 🙂

    • sorry, dass das doppelt ist, habe ständig eine Fehlermeldung bekommen.. Christina, bitte den doppelten Eintrag einfach löschen. Danke!!

Write A Comment